Ausstellung „geflohen – vertrieben – angekommen?!“

Vom 22.bis 30.10. ist die Ausstellung „geflohen – vertrieben – angekommen?!“ an der OBS Visselhövede (Pausenhalle Loge) zu bestaunen.

Diese Ausstellung wird vom Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge angeboten.

Das Thema ist bis kommenden Dienstag auch Thema im Unterricht, vor allem der Klassen 8 bis 10.  In Form von Laufzetteln mit Fragen zur Ausstellung können die Schüler/innen in Kleingruppen die Ausstellung entdecken.  In der Vorweihnachtszeit sammeln engagierte der Schüler/innen der Klassen 9 und 10 schon seit einigen Jahren Spenden für den Volksbund. Organisiert wird dies durch Herrn Hentschel.

Hier finden Sie auch einen Artikel aus der Kreiszeitung online vom 25.10.2018:  Bitte anklicken!

AKTUELLES

Ausstellung „geflohen – vertrieben – angekommen?!“

AKTUELLES Vom 22.bis 30.10. ist die Ausstellung „geflohen – vertrieben – angekommen?!“ an der OBS Visselhövede (Pausenhalle Loge) zu bestaunen. Diese Ausstellung wird vom Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge angeboten. Das Thema ist ...

Alarm-Übung am 25. und 26.09.

AKTUELLES Am 25.09. wurde im Gebäude Loge und am 26.09. im Gebäude Lönsstraße der Ernstfall geprobt. Der Feuer-Alarm wurde ausgelöst und die im Gebäude befindlichen Personen mussten geordnet und zügig die ...

Einschulung

AKTUELLES Hier finden Sie einige Fotos unserer neuen 5ten Klassen. Einen ausführlichen Bericht finden sie auf dieser Seite: bitte anklicken!    

Infos zur Hausaufgabenbetreuung für die 5ten und 6ten Klassen

AKTUELLES Wenn du zur Hausaufgabenbetreuung gehst, akzeptierst du damit diese Regeln:   Hole dein Material selbstständig heraus und beginne mit deinen Hausaufgaben.   Verhalte dich in der Hausaufgabenbetreuung leise, damit alle ...

Unser neuer Schulleiter

AKTUELLES Am 10.08. wurden unsere neuen 5ten Klassen eingeschult. Im Rahmen der Feierlichkeiten stellte sich auch unser neuer Schulleiter, Herr Ronny Wieland, vor. Hier finden Sie einen Bericht aus der Kreiszeitung ...

Ausstellung „geflohen – vertrieben – angekommen?!“

By

Vom 22.bis 30.10. ist die Ausstellung „geflohen – vertrieben – angekommen?!“ an der OBS Visselhövede (Pausenhalle Loge) zu bestaunen.

Diese Ausstellung wird vom Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge angeboten.

Das Thema ist bis kommenden Dienstag auch Thema im Unterricht, vor allem der Klassen 8 bis 10.  In Form von Laufzetteln mit Fragen zur Ausstellung können die Schüler/innen in Kleingruppen die Ausstellung entdecken.  In der Vorweihnachtszeit sammeln engagierte der Schüler/innen der Klassen 9 und 10 schon seit einigen Jahren Spenden für den Volksbund. Organisiert wird dies durch Herrn Hentschel.

Hier finden Sie auch einen Artikel aus der Kreiszeitung online vom 25.10.2018:  Bitte anklicken!