Die Klassen 9a und 9b besuchten das Theater Metronom

Die Klassen 9a und 9b besuchten am 19.11. mit ihren Klassenleitungen Frau Korgel und Herrn Semeniuk das Theater Metronom in Hütthof.

Zur Aufführung wurde das Werk „Der Boxer“ gebracht. Hier finden Sie weitere Infos zum Theater und dem Werk: Bitte anklicken!

Anschließend hatten die Schülerinnen und Schüler Gelegenheit, mit den Schauspielern und den Veranstaltern ein Gespräch zu führen.

AKTUELLES

Schule teilweise wieder geöffnet

AKTUELLES Seit dem 27.04. ist unsere Schule teilweise wieder geöffnet. Dies gilt zunächst nur für die Schüler/innen, die ihre Abschlüsse noch in diesem Schuljahr machen. Die anderen Jahrgänge werden, sofern es ...

AG Kunst bringt Farbe

AKTUELLES Frau Haffke, die AG-Leiterin von „Kunst bringt Farbe“, hat uns netterweise eine Beschreibung ihrer AG zukommen lassen. Hier können Sie diese Beschreibung anschauen: bitte anklicken!

Schulschließung – Notbetreuung

AKTUELLES Mit Verfügung des Kultusministers am 13.03.2020 findet in allen niedersächsischen Schulen vom 16.03. bis einschließlich 18.04.2020 kein Unterricht statt. Die Oberschule Visselhövede bietet in der Zeit bis 17.04.2020 werktags auch ...

Kursfahrt nach Reims

AKTUELLES Vom 17. bis 21.02. sind die Französisch Kurse aus dem Jahrgang 9 und 10 auf Studienfahrt nach Frankreich in die Stadt Reims gefahren, welche in der Region Champagne liegt. Dort ...

Ausbildungsmesse und Praxistag

AKTUELLES Mit großem Interesse informierten sich die Schülerinnen und Schüler der höheren Jahrgänge auf der 2. VIsselhöveder Ausbildungsmesse über Ausbildungsbetriebe in und um Visselhövede. Die Ausbildungsmesse, die zum zweiten Mal am 13. und ...

Die Klassen 9a und 9b besuchten das Theater Metronom

By

Die Klassen 9a und 9b besuchten am 19.11. mit ihren Klassenleitungen Frau Korgel und Herrn Semeniuk das Theater Metronom in Hütthof.

Zur Aufführung wurde das Werk „Der Boxer“ gebracht. Hier finden Sie weitere Infos zum Theater und dem Werk: Bitte anklicken!

Anschließend hatten die Schülerinnen und Schüler Gelegenheit, mit den Schauspielern und den Veranstaltern ein Gespräch zu führen.