Informationen der Schulleitung zum Thema Cybermobbing

Da sich leider auch bei uns in den vergangenen Wochen und Monaten das Thema „Cybermobbing“, insbesondere über den Messenger-Dienst „Whatsapp“, deutlich als ein aktuelles Problem herausgestellt hat, informierte die Schulleitung offiziell über unsere zukünftige Vorgehensweise bei Bekanntwerden von Mobbing-Fällen dieser Art.

Auch im Schul-Ausschuss der Stadt Visselhövede am 29.11. berichtete unser Schulleiter, Herr Dyck, über dieses Thema.

Hier finden Sie einen Artikel dazu aus der Kreiszeitung online vom 30.11.16: Bitte hier klicken!

 

AKTUELLES

Ausbildungsmesse an der OBS

AKTUELLES Am Donnerstag und Freitag (14. und 15.02.) fand die erste Ausbildungsmesse an der OBS Visselhövede statt. Am Donnerstag gingen die Klassenstufen 8 bis 10 mit ihren Klassenlehrkräften in die Lönsstraße, ...

Verabschiedung von Claus Nareyka und Ronald Rüdiger

AKTUELLES Im Rahmen einer kleinen Feierstunde in der Mensa der Lönsstraße wurden Herr Nareyka und Herr Rüdiger verabschiedet. Herr Nareyka geht nach einem langen Berufsleben an der Hauptschule und der OBS ...

Skifreizeit 2019 – erste Eindrücke

AKTUELLES Hier finden Sie einige Eindrück von der Skifreizeit 2019. Unsere 7.Klassen sind derzeit im Allgäu unterwegs. Ein ausführlicher Bericht wird folgen.    

Weihnachtsferien

AKTUELLES Wir wünschen der gesamten Schulgemeinde schöne und besinnliche Weihnachtsferien und einen guten Start ins neue Jahr! Der erste Schultag nach den Ferien ist Montag, der 07. Januar 2019!

Weihnachtliches an der OBS

AKTUELLES Vor den ersehnten Weihnachtsferien fanden an der OBS Visselhövede wieder zahlreiche weihnachtliche Aktivitäten statt. Am 6. Dezember fand der gut besuchte Tee-Nachmittag für ehemalige und aktuelle Schülerinnen und Schüler sowie ...

Informationen der Schulleitung zum Thema Cybermobbing

By

Da sich leider auch bei uns in den vergangenen Wochen und Monaten das Thema „Cybermobbing“, insbesondere über den Messenger-Dienst „Whatsapp“, deutlich als ein aktuelles Problem herausgestellt hat, informierte die Schulleitung offiziell über unsere zukünftige Vorgehensweise bei Bekanntwerden von Mobbing-Fällen dieser Art.

Auch im Schul-Ausschuss der Stadt Visselhövede am 29.11. berichtete unser Schulleiter, Herr Dyck, über dieses Thema.

Hier finden Sie einen Artikel dazu aus der Kreiszeitung online vom 30.11.16: Bitte hier klicken!