Podiumsdiskussion zum Thema „Flüchtlinge in Visselhövede“

Am vergangenen Freitag (23.01.) fand in der Aula des Gebäudes Lönsstraße in der 6. und 7. Stunde eine Podiumsdiskussion zum Thema „Flüchtlinge in Visselhövede“ statt. Alle Schüler/innen der Jahrgangsstufen 8 bis 10 waren beteiligt. Und das nicht nur als Zuschauer, sondern auch als aktive Beteiligte, indem sie zahlreiche Fragen an die Teilnehmer auf dem Podium stellten.

Hier finden Sie dazu einen Bericht aus der Kreiszeitung online vom 23.01.2016: bitte hier anklicken!

AKTUELLES

Einschulung

AKTUELLES Hier finden Sie einige Fotos unserer neuen 5ten Klassen. Einen ausführlichen Bericht finden sie auf dieser Seite: bitte anklicken!    

Infos zur Hausaufgabenbetreuung für die 5ten und 6ten Klassen

AKTUELLES Wenn du zur Hausaufgabenbetreuung gehst, akzeptierst du damit diese Regeln:   Hole dein Material selbstständig heraus und beginne mit deinen Hausaufgaben.   Verhalte dich in der Hausaufgabenbetreuung leise, damit alle ...

Unser neuer Schulleiter

AKTUELLES Am 10.08. wurden unsere neuen 5ten Klassen eingeschult. Im Rahmen der Feierlichkeiten stellte sich auch unser neuer Schulleiter, Herr Ronny Wieland, vor. Hier finden Sie einen Bericht aus der Kreiszeitung ...

Besuch aus dem Bundestag

AKTUELLES Am Donnerstag, den 16.08. wurden zwei unserer 10ten Klassen vom Bundestagsabgeordneten Lars Klingbeil besucht. In einem ungezwungenen Gespräch konnten die Schüler/innen ihre Fragen stellen.  

SOMMERFERIEN BIS 09.08.2018

AKTUELLES Wir wünschen allen Schülerinnen und Schülern und deren Erziehungsberechtigten sowie allen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern und dem Kollegium der OBS Visselhövede erholsame Sommerferien! Erster Schultag nach den Ferien: Donnerstag, 09.08.2018 um ...

Podiumsdiskussion zum Thema „Flüchtlinge in Visselhövede“

By

Am vergangenen Freitag (23.01.) fand in der Aula des Gebäudes Lönsstraße in der 6. und 7. Stunde eine Podiumsdiskussion zum Thema „Flüchtlinge in Visselhövede“ statt. Alle Schüler/innen der Jahrgangsstufen 8 bis 10 waren beteiligt. Und das nicht nur als Zuschauer, sondern auch als aktive Beteiligte, indem sie zahlreiche Fragen an die Teilnehmer auf dem Podium stellten.

Hier finden Sie dazu einen Bericht aus der Kreiszeitung online vom 23.01.2016: bitte hier anklicken!