Stadt unterstützt bei der Anschaffung mobiler digitaler Endgeräte

Die Stadt Visselhövede unterstützt im Rahmen des Sofortausstattungsprogramms von Bund und Ländern die Anschaffung mobiler digitaler Endgeräte für unsere Schülerinnen und Schüler. Dies ist natürlich erst der Beginn und es werden sicherlich weitere Maßnahmen bezüglich der IT-Ausstattung unserer Schule folgen. Jedes Jahr kommen übrigens zwei neue Activeboards hinzu.

Hier ein Bericht aus der Rundschau online vom 04.07.2020:  Bitte anklicken!

AKTUELLES

Vorstellung der AG Kochen bei Frau Linnemann

AKTUELLES Hier finden Sie eine Vorstellung der AG Kochen von Frau Linnemann:  Bitte anklicken!

Stadt unterstützt bei der Anschaffung mobiler digitaler Endgeräte

AKTUELLES Die Stadt Visselhövede unterstützt im Rahmen des Sofortausstattungsprogramms von Bund und Ländern die Anschaffung mobiler digitaler Endgeräte für unsere Schülerinnen und Schüler. Dies ist natürlich erst der Beginn und es ...

Schul-Anmeldung startet!

AKTUELLES Die Oberschule Visselhövede bietet am Donnerstag und Freitag, 4. und 5. Juni 2020, Eltern die Gelegenheit, ihr Kind für den neuen fünften Jahrgang anzumelden. Möglich ist das dann jeweils von ...

Schule teilweise wieder geöffnet

AKTUELLES Seit dem 27.04. ist unsere Schule teilweise wieder geöffnet. Dies gilt zunächst nur für die Schüler/innen, die ihre Abschlüsse noch in diesem Schuljahr machen. Die anderen Jahrgänge werden, sofern es ...

AG Kunst bringt Farbe

AKTUELLES Frau Haffke, die AG-Leiterin von „Kunst bringt Farbe“, hat uns netterweise eine Beschreibung ihrer AG zukommen lassen. Hier können Sie diese Beschreibung anschauen: bitte anklicken!

Stadt unterstützt bei der Anschaffung mobiler digitaler Endgeräte

By

Die Stadt Visselhövede unterstützt im Rahmen des Sofortausstattungsprogramms von Bund und Ländern die Anschaffung mobiler digitaler Endgeräte für unsere Schülerinnen und Schüler. Dies ist natürlich erst der Beginn und es werden sicherlich weitere Maßnahmen bezüglich der IT-Ausstattung unserer Schule folgen. Jedes Jahr kommen übrigens zwei neue Activeboards hinzu.

Hier ein Bericht aus der Rundschau online vom 04.07.2020:  Bitte anklicken!