Visselhöveder Oberschüler zu Besuch an der Partnerschule in Ernée

Vom 19. bis 26. Mai waren 29 Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufen 7 bis 9 der OBS Visselhövede bei ihren Austauschpartner in Ernée, Frankreich.

Begleitet wurden sie von den Lehrkräften Sinje Kastrup und Sven Erichsen.

Der Austausch findet nun schon im dritten Jahr statt und soll ab dem kommenden Schuljahr so organisiert werden, dass Besuch und Gegenbesuch in einem Schuljahr stattfindet. Momentan finden schon die Planungen statt.

Vorbereitet wurde der Austausch im Französisch-Unterricht, indem die Schüler ihren französischen Freunden Briefe und Emails geschrieben haben und teilweise nutzen sie auch soziale Netzwerke, um in näheren Kontakt zu treten.

Vor Ort führten die deutschen und französischen Schüler ein gemeinsames Projekt zum Thema „Fußball EM 2016 in Frankreich“ durch.

Zudem gab es neben dem Kennenlernen des französischen Alltags in den Gastfamilien auch zwei Ausflüge, von denen einer nach Rennes und einer nach Saint Malo führten.

Auf der Rückfahrt gab es einen halbtägigen  Aufenthalt mit Besichtigungstour in Paris. Dort wurde der Eiffelturm erklommen, eine Bootsfahrt auf der Seine gemacht und ein Spaziergang auf den Champs-Elysées bis zum Arc de Triomphe fand statt.

Am Ende hatten alle, wenn auch ziemlich müde und geschafft, eine unvergessliche Woche in Frankreich verlebt.

AKTUELLES

Verabschiedung von Claus Nareyka und Ronald Rüdiger

AKTUELLES Im Rahmen einer kleinen Feierstunde in der Mensa der Lönsstraße wurden Herr Nareyka und Herr Rüdiger verabschiedet. Herr Nareyka geht nach einem langen Berufsleben an der Hauptschule und der OBS ...

Skifreizeit 2019 – erste Eindrücke

AKTUELLES Hier finden Sie einige Eindrück von der Skifreizeit 2019. Unsere 7.Klassen sind derzeit im Allgäu unterwegs. Ein ausführlicher Bericht wird folgen.    

Weihnachtsferien

AKTUELLES Wir wünschen der gesamten Schulgemeinde schöne und besinnliche Weihnachtsferien und einen guten Start ins neue Jahr! Der erste Schultag nach den Ferien ist Montag, der 07. Januar 2019!

Weihnachtliches an der OBS

AKTUELLES Vor den ersehnten Weihnachtsferien fanden an der OBS Visselhövede wieder zahlreiche weihnachtliche Aktivitäten statt. Am 6. Dezember fand der gut besuchte Tee-Nachmittag für ehemalige und aktuelle Schülerinnen und Schüler sowie ...

Schulausfall bei extremen Wetterverhältnissen

AKTUELLES Auch wenn es draußen derzeit noch nicht nach Eis und Schneeglätte aussieht, kommt genau dies unerwartet und plötzlich. Und wie in jedem Jahr stellt sich die Frage, ob die Schule ...

Visselhöveder Oberschüler zu Besuch an der Partnerschule in Ernée

By

Vom 19. bis 26. Mai waren 29 Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufen 7 bis 9 der OBS Visselhövede bei ihren Austauschpartner in Ernée, Frankreich.

Begleitet wurden sie von den Lehrkräften Sinje Kastrup und Sven Erichsen.

Der Austausch findet nun schon im dritten Jahr statt und soll ab dem kommenden Schuljahr so organisiert werden, dass Besuch und Gegenbesuch in einem Schuljahr stattfindet. Momentan finden schon die Planungen statt.

Vorbereitet wurde der Austausch im Französisch-Unterricht, indem die Schüler ihren französischen Freunden Briefe und Emails geschrieben haben und teilweise nutzen sie auch soziale Netzwerke, um in näheren Kontakt zu treten.

Vor Ort führten die deutschen und französischen Schüler ein gemeinsames Projekt zum Thema „Fußball EM 2016 in Frankreich“ durch.

Zudem gab es neben dem Kennenlernen des französischen Alltags in den Gastfamilien auch zwei Ausflüge, von denen einer nach Rennes und einer nach Saint Malo führten.

Auf der Rückfahrt gab es einen halbtägigen  Aufenthalt mit Besichtigungstour in Paris. Dort wurde der Eiffelturm erklommen, eine Bootsfahrt auf der Seine gemacht und ein Spaziergang auf den Champs-Elysées bis zum Arc de Triomphe fand statt.

Am Ende hatten alle, wenn auch ziemlich müde und geschafft, eine unvergessliche Woche in Frankreich verlebt.